Bilfinger Industrietechnik Salzburg GmbH

Prozessingenieur (m/w/d)

Standort: Puch bei Hallein / Salzburg 

Mit einer Stammbelegschaft von mehr als 500 Mitarbeitenden plant, fertigt und errichtet die Bilfinger Industrietechnik Salzburg Rohrleitungen, Systeme und Anlagen für den Biotechnologie-/Pharma-Bereich, für den Halbleiter- und den Energiesektor sowie für die Industrie.

Unsere Angebote

  • Wir wickeln spannende internationale Projekte ab
  • Wir übernehmen gemeinsam Verantwortung 
  • Wir schätzen ein erstklassiges Betriebsklima und unsere Mitarbeiterbenefits
  • Wir wachsen und entwickeln uns individuell zu Fachexperten oder Führungskräften
  • Wir sind sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Radwegen erreichbar

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten kundenspezifische Konzepte und Prozesslösungen (mikrobielle Fermentation, Bioreaktoren, Downstream Processing mit HPLC, Ultrafiltration, Mikrofiltration, Zentrifugation, Clean Utilities, Abwasserbehandlung, Reinigungs- und Sterilisationssysteme) aus
  • Sie demonstrieren verfahrenstechnische Grundoperationen
  • Sie bearbeiten Kundenanfragen und unterstützen Angebotserstellungen
  • Sie wickeln definierte Arbeitspakete eines Projektes selbständig ab
  • Sie dokumentieren den Projektverlauf
  • Sie wirken bei internen Produkt- und Weiterentwicklungen von Projektstandards und –tools mit

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung in einem naturwissenschaftlichen/technischen Bereich (z.B. Studium Verfahrenstechnik, Lebensmittel- und Biotechnologie, Pharmazeutische Technologie, Maschinenbau – Verfahrenstechnik, Verfahrenstechnische Produktion, Anlagenbau, Umwelttechnik etc.) abgeschlossen
  • Sie überblicken die Regularien des pharmazeutischen Anlagenbaus ((c)GMP, GEP, GAMP, etc.)
  • Sie bringen vorzugsweise erste Berufspraxis in einer vergleichbaren Position im Prozessanlagenbau für die Pharmaindustrie oder eine vergleichbare Branche (Biotechnologie, Lebensmittel, o. ä.) mit
  • Sie sammelten im Idealfall bereits Erfahrung von Inbetriebnahmen, Dokumentationen und Qualifizierungen von Anlagen
  • Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch
  • Sie legen Wert auf eine sehr gute Selbstorganisation und einen strukturierten Arbeitsstil
  • Sie schätzen internationale Dienstreisen und sind zeitlich flexibel (Projektabschlusszeit, meist nur unter der Woche)

Kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab € 38.000,-. Das tatsächliche Gehalt liegt darüber und wird je nach Qualifikation individuell vereinbart.

Für Rückfragen steht Ihnen Verena Hagn (+43 662 8695-329 / karriere.salzburg@bilfinger.com) gerne zur Verfügung.